_aktuelles bei Nanna

Willkommen in der Claudiusstraße 10

 

Bei nannatextiles geht es breitgefächert um Theorie und Praxis von Textil und Design. Nanna, eine gebürtige Finnin, die 2016 ihr Diplom im Studiengang Textildesign an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart absolvierte, ist Ideengeberin und treibende Kraft der professionell ausgestatteten Atelierwerkstatt für Textildesign. Mitten im Kreativquartier Stuttgart-West – im Souterrain eines wunderschönen Jugendstilhauses – laden freundliche helle Räume zu Textilkursen, Fachworkshops, Werkstattgesprächen und Events ein. Kunsthandwerksmethoden wie Handweben, Spinnen, Filzen und Färben sind Teil des Programms. Internationale textile Techniken, v.a. aus Japan stammende, liegen Nanna sehr am Herzen.

Nannas kontinuierliche Textilrecherche, ihre Zusammenarbeit mit externen Kursleiter_innen und ihre unterschiedlichen Textil-Kooperationen mit Konzept und Beratung zur Entwicklung von Prototypen bringen frische Impulse in das nannatextiles Programm, das auf dieser Website laufend aktualisiert und ergänzt wird. Theoretisches Wissen wird mit praktischem textilem Tun zusammengeführt. Dadurch wird ein besserer Lernerfolg erreicht.

Programmvorschau

die sprachen des textilen im museum villa rot

ab 23.07.2017 _ 11:00 Uhr

http://www.villa-rot.de/de/info-zur-ausstellung-die-sprachen-des-textilen/ Am Beispiel der Schwäbischen Alb illustrieren Werke von Nanna Aspholm-Flik, Walter Bruno Brix, Janusz Czech, Daniela Scheil, Reiner Schlecker und Andrea Tiebel-Quast …